Shadow of the Tomb Raider – Roadmap fürs erste Jahr veröffentlicht

Mit Shadow of the Tomb Raider hält sich Square Enix bislang noch zurück, zu dem man bisher nur einen Teaser und einen CGI-Trailer bestaunen konnte. Bis es zu echten In-Game Eindrücken kommt, muss man sich noch ein paar Wochen gedulden, wie die offizielle Roadmap zum Spiel zeigt.

So hat der Publisher jetzt eine Art Maya-Kalender veröffentlicht, der offenbart, dass man zunächst das Team hinter dem Spiel vorstellen wird, im Juni dann die Gameplay-Premiere auf der E3. Ein weiteres Gameplay gibt es zur gamescom im August.

Sobald Shadow of the Tomb Raider erschienen ist, startet der umfassende DLC Plan, der aktuell sieben DLC-Erweiterungen umfasst, die im monatlichen Rhythmus erscheinen. Diese beinhalten neue Gräber und wohl auch kleinere Nebenstories, wobei einige exklusiv für dem Season Pass erhältlich sein werden.

Shadow of the Tomb Raider erscheint am 14. September 2018.

Tomb Raider Shadow Roadmap

Bewerte den Beitrag
( Gesamt: 0 , Durchschnitt: 0 )
News PlayStation 4 Xbox One