Menü Schließen

Pokémon GO – Spielcode verrät neue Details zum Spiel

Veröffentlicht unter iOS, News

Findige Pokémon GO-Spieler haben den Code der Augmented Reality-App durchforstet und spannende Details zum Spiel zu Tage getragen.

  • Trainer Max-Level ist 40
  • Ei-Qualität nimmt nach Level 20 nicht weiter zu
  • Wilde Pokémon werden nach Level 30 nicht stärker
  • Es gibt einen Errungenschaften-Rang nach Gold
  • Curveballs und gut geworfene Pokebälle steigern die Fang-Chance
  • Es könnten Eibrutmaschinen kommen, die die Anzahl der Schritte verringern
  • Angriffe besitzen eine Genauigkeit und Chance auf kritische Treffer
  • Jedes Pokémon hat seine eigene Fang- und Flieh-Rate
  • Der Schaden der Pokémon-Angriffe steht in Verbindung mit dem Trainer-Level
  • Pokémon werden mit steigendem Trainer-Level schwieriger zu fangen
  • Mewtu, Lavados, Zapdos und Arktos sind legendäre Pokémon
  • Mew ist mystisch und wird vermutlich nur bei Events auffindbar sein
  • Ditto und Porenta sind bereits im Spiel auffindbar
  • Die Leiste für Spezialangriffe füllt sich um 0,5 für 1 Lebenspunkt zugefügten Schaden. Effektive Angriffe werden damit noch wichtiger
  • Für das Level-Up von 39 auf 40 braucht man fünf Millionen Erfahrungspunkte
  • Pokémon haben Basis-, Angriffs-, Verteidigungs- und Ausdauer-Punkte
  • Dragoran hat mit 250 den höchsten Angriffswert der Nicht-Legendären-Pokémon
  • Mewtu hat mit 284 den höchsten Angriffswert
  • Lavados hat den höchsten Angriffswert der legendären Vögel
  • Artkos hat den höchsten Verteidigungswert der legendären Vögel
  • Zapdos hat fast einen gleich hohen Wert wie Lavados, ist allerdings aufgrund des Typs vermutlich unterlegen
  • Pokémon haben einen Evolutions- und HP-Multiplikator, der bei einem Level-Up die Wettkampfpunkte und HP erhöht.
  • Verteidigende Pokémon in einer Arena greifen alle 1,5 Sekunden an
  • Der Meisterball ist im Spiel, wurde aber noch nicht gefunden und es gibt keine Infos wo er sein könnte
  • Legendäre Pokémon haben eine Spawn-Rate aber keine Fang-Rate – benötigt man für den Fang einen Meisterball?
  • STAB ist im Spiel und gewährt einen 25 % Bonus auf Angriffe. STAB steht für „Same Type Attack Bonus“ und bedeutet, dass ein Feuer-Angriff von einem Feuer-Pokémon mehr Schaden verursacht, wie zum Beispiel von einem Pokémon des Typs Flug.

Ähnliche Beiträge

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com