GT Sport

Gran Turismo Sport – November-Update bringt neue Fahrzeuge und mehr

Am Dienstag, dem 6. November, erscheint mit der Aktualisierung 1.29 ein weiteres kostenloses DLC für Gran Turismo Sport, das neben neuen Fahrzeugen wie dem Pagani Zonda und dem Nissan XANAVI NISMO GT-R auch eine neue Strecke und zwei neue Veranstaltung für die GT League mit sich bringt.

Neun neue Fahrzeuge werden hinzugefügt, darunter einige exotische italienische Supersportwagen und legendäre „Super GT”-Autos:

  • Ferrari GTO ’84
  • Pagani Zonda R ’09
  • Maserati GranTurismo S ’08
  • Honda EPSON NSX ’08
  • Lexus PETRONAS TOM’S SC430 ’08
  • Nissan XANAVI NISMO GT-R ’08
  • MINI Cooper S ’05
  • Jaguar E-Type Coupé ’61
  • Subaru Impreza 22B-STi Version ’98

Außerdem wir mit der Circuit de Barcelona-Catalunya eine neue Strecke hinzugefügt, zu der es von offizieller Seite heißt:

“Der Circuit de Barcelona-Catalunya wurde im September 1991 im Vorlauf der Olympischen Spiele in Barcelona eröffnet. Die Strecke befindet sich etwa 30 km nördlich von Barcelona. Es handelt sich hierbei um eine der bekanntesten Rennstrecken Spaniens, auf der viele Rennen, unter anderem der Große Preis von Spanien in der Formel 1, ausgetragen werden. Mit einer langen Geraden und einer Vielzahl an Kurven können die Einstellungen des Fahrzeugs enormen Einfluss auf die Rundenzeiten nehmen.”

Und mit der MINI-Herausforderung (Anfängerliga) und dem X2014 Nations Cup (Profiliga) schaffen es zwei neue Veranstaltungen in die GT League.

Der Inhalt zu Gran Turismo Sport kann am 6. November heruntergeladen werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.