Menü Schließen

Detroit: Become Human – Zwei Kurzfilme veröffentlicht

Veröffentlicht unter News, PlayStation 4

Quantic Dream und Sony veröffentlichen anlässlich des Releases von Detroit: Become Human im Laufe der nächsten Tage drei Kurzfilme, die unabhängig vom Spiel, einblicke in die Geschichte von David Cages Zukunftsvision gewähren.

Es handelt sich um neue Szenen, die mithilfe der Echtzeit-Engine extra für diesen Anlass geschrieben und gedreht wurden. Man wird diese Kurzfilme sowie einen vierten im Extras-Menü des Spiels finden können.

Der erste Kurzfilm, eine CyberLife-Tour mit dem Firmengründer Elijah Kamski, wurde bereits veröffentlicht. Dieser Teil spielt vor den Geschehnissen von Detroit: Become Human und gilt als einer der letzten öffentlichen Auftritte des Firmengründers, ehe er die Geschäftsführung aus ungeklärten Gründen verlässt.

Wer sich für weitere Details zur Handlung samt dazugehöriger Chronologie der zu Detroit: Become Human führenden Ereignisse interessiert, findet diese auf dem PlayStation Blog.

 

In Chloes Interview, so der Name des Filmes, in diesem wird Chloe ein Androide interviewt, der erste der jemals den Turing-Test bestanden hat.

Der dritte Kurzfilm wird morgen veröffentlicht werden.

Das Spiel erscheint am 25. Mai exklusiv für die PlayStation 4.

Ähnliche Beiträge

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com