Conan Exiles – Launch-Trailer veröffentlicht

Conan Exiles hat während seiner Early-Access-Phase umfangreiche Veränderungen, Erweiterungen und Verbesserungen erfahren. Die Größe der Spielwelt hat sich so beispielsweise verdoppelt und dutzende neue Features und Mechaniken haben Einzug gehalten. Mit der heutigen Veröffentlichung erweitern die Entwickler die spielbaren Regionen noch einmal um ein neues Sumpfgebiet sowie ein vulkanisches Biom. Daneben erleben Spieler mit der Purge-Mechanik ein vollständig neues Gameplay-Feature. Dabei greifen NPCs und Monster die eigenen Behausungen der Helden an, um deren Verteidigungsanlagen zu testen. Abhängig vom Fortschritt der Spieler in der Welt von Conan Exiles fällt dabei die Vehemenz dieser Attacken aus. „Conan Exiles ist bereits jetzt einer der erfolgreichsten Titel der 25-jährigen Firmengeschichte“, sagt Rui Casais, CEO bei Funcom. „Alles rund um Conan Exiles war eine großartige Erfahrung für uns. Wenn ich auf unsere unglaubliche Reise zurückblicke, die wir gemeinsam mit dem Spiel in den letzten 15 Monaten beschritten haben, die Early Access Erfahrungen und besonders auf die positive Entwicklung im Spieler-Feedback in dieser Zeit, bin ich sehr stolz auf die großartige Arbeit, die jeder hier im Team geleistet hat und alles, was wir bereits jetzt erreicht haben.

Über das Spiel:

Conan Exiles ist ein Open-World-Survival-Spiel im unbarmherzigen Conan-der-Barbar-Universum. Spieler müssen in der Wildnis überleben, ihr eigenes Königreich aufbauen und ihre Gegner in großangelegten Schlachten dominieren. Mit nichts außer ihren nackten Händen starten Spieler in Conan Exiles, um Waffen und Werkzeuge zu schmieden, alles von kleinen Behausungen bis riesigen Festungen zu errichten und sogar die Kontrolle über einen der gigantischen Götter zu übernehmen und die gegnerischen Siedlungen zu verwüsten. Conan Exiles kann als lokaler Einzelspieler und im persistenten Online-Multiplayer gespielt werden.

Bewerte den Beitrag
( Gesamt: 0 , Durchschnitt: 0 )
Xbox One News PlayStation 4