Marvel’s Agent Carter – Deutsche TV-Premiere

Marvel’s Agent Carter feiert am 27. Mai um 21Uhr Deutsche TV-Premiere auf SyFy!

Die Dramaserie „Marvel’s Agent Carter“ spielt nach den Ereignissen von „Captain America – The First Avenger“, ein Jahr nach Ende des Zweiten Weltkrieges und dem Sieg über Red Skull. Im Zentrum steht Steve Rogers Freundin Agent Peggy Carter (Hayley Atwell), die Karriere bei S.H.I.E.L.D. macht.

Da die Männer 1946 aus dem Krieg zurückkehren, wird Peggy Carter zu einem langweiligen Schreibtischjob beim SSR (Strategic Scientific Reserve) verdonnert. Nun muss sie ihre administrativen Aufgaben mit ihren geheimen Missionen für Howard Stark (Dominic Cooper) unter einen Hut bringen. Außerdem ist der Verlust der Liebe ihres Lebens natürlich nicht leicht für sie.

Den ersten eigenen Auftritt hatte Peggy Carter 2013 in Marvel One-Shot: Agent Carter.

Marvel One-Shot, auch bekannt als Marvel Einstellung, ist eine Reihe von Comicverfilmungen in Form von Direct-to-Video-Kurzfilmen mit S.H.I.E.L.D.-Agenten in der Hauptrolle, die zum Marvel Cinematic Universe gehören und auf den Blu-rays der Kinofilme zu finden sind. Zurzeit sind fünf Filme veröffentlicht.

Marvel One-Shot: Agent Carter spielt nach den Ereignissen von Captain America – The First Avenger und wurde auf der Blu-ray und DVD von Iron Man 3 veröffentlicht.

Und zur Einstimmung seht euch hier den kompletten Marvel One-Shot an: